(No. 481) Auktion Metallbaubetrieb NÖ

A-3314 Strengberg, Ottendorf 13  

Versteigerung am Montag, 26. Februar 2018 ab 12:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion

Versteigert werden:

Profilstahlschere IMS HY 120 VS Bj. 2011, Tafelschere LVD 3100/6, Diesel-Frontstapler MITSUBISHI 2,5 to, LKW CITROEN JUMPER Bj. 2006, 2 LKW VW HD-Kastenwagen LR TDI D-PF, OPEL Combo Van Bj. 2007, LKW CITROEN Berlingo Bj. 2002, Abkantpresse VOEST 300 to 4000 mm bis 15 mm Blechstärke, mehrere Schweißapparate FRONIUS Transynergic 5000, WIG Schweißgeräte Bj. 2017, Metallgehrungssägen WEMO Bj. 2011 mit Tisch, 2 Stk. Getriebebohrmaschinen IBARMIA AX 40 Bj. 2011, 2 Stk. Metallbandschleifmaschinen, Metallbandsäge-Vollautomat PP502G Bj. 2011, Metallbandsäge HESSE ALF330, Drehbank VOEST DA 210 mit Zubehör, Universal-Fräsmaschine TOS, Werkstattpresse 9 to, Profilstahlschere MUHR & BENDER KBL 560, Schweißrundtisch FRONIUS, Magnetbohrmaschinen FEIN, Büro, EDV, und vieles mehr!

Versteigerungsbedingungen

Aufgeld: 15,00% - USt.: 20,00%

 Ansprechpartner

RS-Kundenbüro unter +43 (0)7477-44744

 Auktionszeitraum

von Mo 26.02.2018 12:00
bis Di 27.03.2018 10:00

 Versteigerungsort

Roucka & Schuster Betriebsverwertung GmbH
Ottendorf 13
A-3314 Strengberg
Telefon: +43 7477 44744

 Zusatzinformationen

Wir versteigern öffentlich und meistbietend unter Zugrundelegung unserer AGB alle Betriebseinrichtungen, Maschinen und KFZ eines

Metallbaubetriebes in NÖ

Standort: A-3314 Strengberg, Ottendorf 13
                  A-3352 St. Peter in der Au, St. Johann 119 (nur Pos. 173)

Auktionsstart:    Montag, 26.02.2018 um 12:00 Uhr
Auktionsende:   Dienstag, 27.03.2018 ab 10:00 Uhr

Besichtigung:    Montag, 26.03.2018 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Abholung:           Donnerstag, 29.03.2018 von 08:00 bis 17:00 Uhr

Diese Verwertung wird als ONLINE-AUKTION durchgeführt. Bevor Sie Gebote abgeben, müssen Sie sich auf unserer Homepage anmelden/registrieren. Sie erhalten nach erfolgter Anmeldung Ihre Zugangsdaten per E-Mail zugesendet.

ACHTUNG: Auf die abgegebenen Gebote werden 15% Versteigerungsgebühr verrechnet, plus anteilige MwSt.

Bezahlung: Sie erhalten per E-Mail eine Handelsrechnung, welche Sie per Banküberweisung einzahlen oder in bar bei der Abholung bezahlen.

 

Sämtliche in der Auktion befindlichen Fotos sind als Symbolfotos zu verstehen. Alle Angaben in den Beschreibungen werden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht, sind jedoch ohne Gewähr. Eine Besichtigung der Positionen vor Ort zum angeführten Termin wird empfohlen! Alle ersteigerten Objekte müssen selbst demontiert und auch selbst abtransportiert werden !